Georgios Souleidis

Bild des Benutzers Georgios Souleidis
Über: 

Georgios Souleidis ist Internationaler Schachmeister und hat in Bochum Publizistik und Kommunikationswissenschaft studiert. Er arbeitet als Journalist, Autor und Schachtrainer. Er schreibt u.a. als Chefredakteur für die Schachbundesliga, für Chessbase, die Zeitschrift SCHACH, SPIEGEL ONLINE oder die Deutsche Presse-Agentur. Falls er mal nicht schreibt, Training gibt oder auf seinem YouTube-Kanal Schach lehrt, versucht er aktiv am Brett zu beweisen, dass 1. e2-e4 der beste Eröffnungszug ist.

Von diesem Autor

18. Jun 2014

Der SSC Rostock stieg als Sieger der 2. Bundesliga Nord in die Schachbundesliga auf. Im folgenden Beitrag stellen wir den Aufsteiger vor.

01. Mai 2014

Traditionell werden Anfang Mai die Namen der Aufsteiger in die Schachbundesliga offiziell bekannt gegeben. Außerdem erfahren sie im folgenden Beitrag, welche Teams in der Saison 2014/15 als Reisepartner ihre Spiele zusammen bestreiten werden.

16. Apr 2014

In dieser Rubrik präsentieren wir fünf Stellungen von der zentralen Endrunde in Eppingen, in denen sie einen Gewinn finden sollen, den die Spieler teilweisen nicht fanden. Die Lösungen erfolgen weiter unten im Artikel.

06. Apr 2014

Obwohl die Meisterschaft entschieden war, bot die letzte Runde der Saison 2013/14 während der zentralen Endrunde in Eppingen zahlreiche Highlights und eine überraschende Wendung, auf die wir im folgenden Beitrag eingehen.

05. Apr 2014
Zur 14. Runde der SBL strömten gut 500 Zuschauer in die Hardwaldhalle in Eppingen. Es stand das Spitzenspiel zwischen den Hausherren und Baden-Baden auf dem Programm, aber die Menschen blieben hauptsächlich an einem Brett stehen, dem von Anatoly Karpov.
04. Apr 2014

Die OSG Baden-Baden ist Deutscher Meister. In der 13. Runde leistete der SV Hockenheim zwar großen Widerstand, doch Michael Adams sorgte mit einem Last-Minute-Sieg für ein knappes 4,5:3,5. Baden-Baden liegt zwei Runden vor Saisonende mit fünf Punkten Vorsprung uneinholbar an der Spitze.

01. Apr 2014

Vom 3. bis 6. April werden die drei letzten Runden der Saison in Eppingen ausgetragen. Die zentrale Endrunde verspricht dank der sportlichen Bedeutung und des reichhaltigen Rahmenprogramms ein tolles Schachfest zu werden. Entnehmen sie dem folgenden Beitrag alle Informationen zu dieser Veranstaltung der Extraklasse.

25. Mär 2014
Im Meisterschaftsrennen scheint es offensichtlich nur noch einen Teilnehmer zu geben, doch für die vier Abstiegsplätze kämpfen noch fünf Mannschaften. Wer die besten Chancen hat, die Klasse zu halten, erfahren sie im folgenden Beitrag.
20. Mär 2014
Im folgenden Beitrag präsentieren wir ihnen vier Stellungen vom vergangenen Bundesliga-Wochenende, die zum Nachdenken anregen sollen. Es geht immer darum, den besten Zug zu finden.
11. Mär 2014
Am 15. und 16. März finden die 11. und 12. Runde der Schachbundesliga statt. Entnehmen sie dem folgenden Beitrag alle Infos zu den Kämpfen an den Spielorten Hockenheim, Wattenscheid, Katernberg und Viernheim.

Seiten