Georgios Souleidis

Bild des Benutzers Georgios Souleidis
Über: 

Georgios Souleidis ist Internationaler Schachmeister und hat in Bochum Publizistik und Kommunikationswissenschaft studiert. Er arbeitet als Journalist, Autor und Schachtrainer. Er schreibt u.a. als Chefredakteur für die Schachbundesliga, für Chessbase, die Zeitschrift SCHACH, SPIEGEL ONLINE oder die Deutsche Presse-Agentur. Falls er mal nicht schreibt, Training gibt oder auf seinem YouTube-Kanal Schach lehrt, versucht er aktiv am Brett zu beweisen, dass 1. e2-e4 der beste Eröffnungszug ist.

Von diesem Autor

10. Sep 2019

Die Leser sind wie jedes Jahr aufgerufen, die beste Partie der Saison 2018/19 zu küren. Von den vielen Höhepunkten haben wir zehn Partien ausgewählt. Unter allen Einsendern werden wertvolle Sachpreise verlost. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2019.

18. Aug 2019

Tura Harksheide startet in der Saison 2019/20 zum dritten Mal in der FBL. Der Teamchef, Eberhard Schabel, schaut auf die kommende Spielzeit voraus.

14. Aug 2019

Im folgenden Beitrag präsentieren wir die Aufstellungen der Bundesliga-Teams für die Saison 2019/20 und gehen dabei auf die Ab- und Zugänge aller Vereine ein. Wir haben die Mannschaften nach Spielstärke sortiert.

23. Jul 2019

Der Spielplan der Saison 2019/20 enthält zahlreiche Höhepunkte, von denen die zentrale Endrunde in Berlin heraussticht. Wer, wann, wo und gegen wen antritt, entnehmen Sie dem folgenden Beitrag.

14. Jul 2019

Na gut, der Titel ist leicht irreführend, aber er entspricht der Wahrheit. Die Rede ist natürlich nicht von Magnus Carlsen, aber vielleicht von einem zukünftigen Weltmeister.

09. Jul 2019

Der Aachener SV stieg überraschend aus der 2. Bundesliga West in die Schachbundesliga auf. Wir sprachen mit dem 1. Vorsitzenden des Klubs, Philip Lamby, über die Pläne und Ziele für die kommende Saison.

01. Jul 2019

Der SV Hockenheim meldet die Verpflichtung eines absoluten Superstars und zwei weiterer hochkarätiger Großmeister. Um welche Spieler es sich handelt, erfahren sie im folgenden Beitrag.

29. Jun 2019

Es ist eine der Personalien des Sommers überhaupt. Niclas Huschenbeth (Foto oben) verlässt seinen angestammten Verein Hamburger SK, bei dem er groß geworden ist, um für den FC Bayern München am Spitzenbrett in der SBL zu spielen. Was sich sonst noch beim Aufsteiger aus der 2. Bundesliga Ost tut, erfahren sie im folgenden Interview mit dem Abteilungsleiter, Jörg Wengler.

27. Jun 2019

Die SG Turm Kiel belegte in der letzten Saison, im Jahr Eins nach dem Aufstieg, Platz zwölf, war aber nie in Abstiegsgefahr. Für die kommende Saison verstärkte sich das Team aus dem Norden der Republik mit zwei namhaften Großmeistern und zwei vielversprechenden jungen Spielern.

25. Jun 2019

Die SG Speyer-Schwegenheim gelang nach einem Jahr Abstinenz der Wiederaufsteig in die Schachbundesliga. Wir sprachen mit dem 2. Vorsitzenden und Mannschaftsführer, Richard Sommer, über die Planungen zur Saison 2019/20.

Seiten