Zbynek Hracek

Titel: GM
  
ELO: 2557
  
Föderation: CZ Tschechische Republik
  
Saison: 2018/19
           
Bitte beachten Sie, dass die Berechnung der Gewinne und Verluste der Spieler nur Näherungswerte darstellen, da sie anhand der ELO der Spieler zu Saisonbeginn berechnet werden und der K-Faktor 10 angenommen wurde.
Verein Liga Punkte Spiele % ELO +/-
SV Werder Bremen 1. Bundesliga O O O 0

Ergebnisse und Gegner

Spieltag Datum Ergebnis Titel Gegner ELO Nat. Verein
1 10.11.2018 0.5 : 0.5 GM Georg Meier 2638 DE Schachfreunde Deizisau
2 11.11.2018 0.5 : 0.5 GM 2711 AZ OSG Baden-Baden
3 24.11.2018 0 : 1 GM 2525 DE Düsseldorfer SK 1914/1925
4 25.11.2018 0.5 : 0.5 GM Borki Predojevic 2624 BA SG Solingen
5 15.12.2018 0 : 1 GM 2605 PL USV TU Dresden
6 16.12.2018 0.5 : 0.5 IM Peter Schreiner 2463 AT SF Berlin 1903
7 02.02.2019 1 : 0 IM Alexander Raykhman 2387 DE MSA Zugzwang 82
8 03.02.2019 0.5 : 0.5 GM 2503 LT BCA Augsburg
9 01.03.2019 0.5 : 0.5 IM 2430 NL SV Mülheim Nord
10 02.03.2019 0.5 : 0.5 GM 2576 PL Hamburger SK
11 03.03.2019 0.5 : 0.5 GM Jonny Hector 2491 SE SG Turm Kiel

Ergebnisse vergangener Spielzeiten

Saison Verein Liga Brett ELO Gegner-Ø Pkt. % Elo-Perf. ELO +/-
2018/19 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 7 2557 2541 5/11 45 2505 -7.5
2017/18 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 7 2610 2530 6/11 55 2566 -7.4
2016/17 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 7 2591 2537 5.5/8 69 2687 +8.8
2015/16 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 7 2613 2532 6/8 75 2732 +10.8
2014/15 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 6 2612 2538 4.5/8 56 2588 -3.4
2013/14 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 6 2633 2542 8/13 62 2634 -1.7
2012/13 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 6 2612 2493 6/9 67 2626 +0.2
2011/12 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 11 2624 2509 9/13 69 2663 +4.2
2010/11 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 10 2633 2463 6.5/11 59 2536 -14.9
2009/10 SV Werder Bremen 1. Bundesliga 11 2606 2473 9/13 69 2626 +1.3
Gesamt2535124.5/212592605-19

Bildarchiv

Verwandte Artikel

23. Feb 2016

Großmeister Karsten Müller präsentiert in seiner Kolumne fünf lehrreiche Endspiele vom vergangenen Bundesliga-Wochenende. Die Türme sind mal wieder die Protagonisten.