04. Mär 2019

Foto vlnr.: Günter Auer, Nikita Vitiugov, Blerim Kuci (Teamchef), Vladimir Fedoseev, Evgeny Tomashevsky, Ivan Saric, David Howell, Samuel Shankland, Ivan Cheparinov, Dieter Auer

Schachvereinigung 1930 Hockenheim im Aufwind
Mit zwei Siegen gegen die Mitfavoriten SC Viernheim und SF Deizisau und einem Remis gegen Seriensieger OSC Baden-Baden in Berlin ist man wieder auf Kurs

Von Dieter Auer

04. Mär 2019

Foto: Stefan Kindermann und Leon Mons (MSA Zugzwang München)

Reisepartner BCA Augsburg klettert mit 5:1 Punkten auf Platz elf

Von Hartmut Metz

03. Mär 2019

Foto: Bassem Amin im Vordergrund, Igor Kovalenko und Sebastien Maze im Hintergrund (SC Viernheim)

Der SC Viernheim sorgte in der elften Runde und zum Abschluss der zentralen Runde in Berlin für eine Überraschung. Der starke Aufsteiger aus der 2. Bundesliga Süd luchste der OSG Baden-Baden einen Punkt ab und machte die Liga dadurch spannend. Der Titelverteidiger führt zwar die Tabelle weiterhin an, aber die SG Solingen folgt mit der gleichen Anzahl an Mannschaftspunkten auf Platz zwei. Der SV Hockenheim siegte gegen die SF Deizisau mit 4,5:3,5 und folgt mit einem Punkt Rückstand auf Platz drei. Der Großteil der Kämpfe am Sonntag verlief sehr spannend. Augsburg, Solingen, Bremen und Dresden kamen zu knappen Siegen. Nur der Hamburger SK gewann klar mit 5,5:2,5 gegen Mülheim Nord.

02. Mär 2019

Der zweite Tag der zentralen Runde in Berlin war in der SBL geprägt von vielen spannenden Kämpfen und so endeten gleich vier Duelle mit 4:4. Zu einem knappen Sieg mit 4,5:3,5 kam im Duell der Kellerkinder der Düsseldorfer SK gegen den SV Hofheim. Allein Berlin, 6:2 gegen München, und Mülheim, 5,5:2,5 gegen Kiel, kamen zu klaren Siegen. In der Frauenbundesliga scheinen vor der letzten Runde alle Entscheidungen gefallen zu sein. Der SC Bad Königshofen steht als Meister praktisch fest.

02. Mär 2019

Die Jungs von E&R Solutions sind bei der zentralen Runde in Berlin mit an Bord und produzieren täglich mehrere sehenswerte Videos. Genießen Sie die Impressionen vom Spielort, Analysen von Großmeistern und Interviews. Alle Videos gibt es auch auf dem GRENKE Chess-Kanal auf YouTube.

Seiten

News Blog abonnieren