Die Frauen-Bundesliga - Aktuelle Berichte

03. Mär 2019

Foto: Betreuer und Spielerinnen des SC Bad Königshofen

Der SC Bad Königshofen gewinnt die Frauenbundesliga. Das Team aus Oberfranken siegte in der letzten Runde erwartungsgemäß gegen Rotation Pankow mit 5:1 und holte 20 von 22 möglichen Punkten. Auf Platz zwei landete der SK Schwäbisch Hall, der die OSG Baden-Baden im Endspiel um die Vizemeisterschaft mit 3,5:2,5 besiegte. Auf Platz drei kam der Hamburger SK an, der die Pflicht gegen Bayern München mit 4,5:1,5 erfüllte. Die Absteiger aus der FBL lauten, Karlsruher SF, Rotation Pankow und Bayern München.

11. Feb 2019

Nichts für schwache Nerven waren 3 der 4 Wettkämpfe der Frauenbundesliga am 09.02. + 10.02.2019 in der MENSA des Gymnasium Coppernicus, Norderstedt. Ein Bericht von Eberhard Schabel.

08. Feb 2019

Am 09. und 10. Februar stehen die siebte und achte Runde der Frauen-Bundesliga auf dem Programm. Der Hamburger SK verteidigt die Führung in der Tabelle gegen Rotation Pankow und Lehrte. Die Partien finden am Spielort von TuRa Harksheide statt und werden live übertragen.

15. Jan 2019

Die 1. Frauen- Bundesliga hat ein neues Logo und am vergangenen Wochenende (12.+13.01.2019) wurde es bei allen Wettkampfstätten vorgestellt. So auch in Baden-Baden, wo neben den Frauen und Mädchen der OSG Baden-Baden, Karlsruher SF und Hamburger SK auch unser Team vor Ort war.

Von Eberhard Schabel

11. Jan 2019

Am 12. und 13. Januar steht die dritte Doppelrunde der Frauenbundesliga auf dem Programm. Die zwölf Teams der FBL verteilen sich auf die Spielorte Baden-Baden, Berlin und Bad Königshofen. Dabei treffen in Baden-Baden die zwei führenden Mannschaften aufeinander.

17. Nov 2018

Am 17. und 18. November finden die 3. und 4. Runde der FBL statt. Ausrichter einer Doppelrunde sind Hamburg, Karlsruhe und München. Die Kämpfe in Hamburg werden live übertragen.

31. Okt 2018

Da sind wir also wieder und diesmal wollen wir auch bleiben. Das das nicht einfach werden wird ist uns klar, aber es braucht halt ein Ziel und die Erringung der „Meisterschaft“ wäre wohl noch etwas zu vermessen.

 

Von Eberhard Schabel

27. Mär 2018

Die Saison der Frauenbundesliga endete mit dem Showdown zwischen der OSG Baden-Baden und dem SK Schwäbisch Hall. Hall führte vor der letzten Runde mit einem Punkt Vorsprung vor Baden-Baden, doch die hatten noch ein As im Ärmel.

Von Patrick Bittner

27. Mär 2018

Für die Schwäbisch Haller Damen hat es nicht gereicht, sie mussten sich nach hartem Kampf der OSG Baden Baden mit 1,5-4,5 geschlagen geben. Damit holte sich der Rekordmeister den Meisterpokal zurück.

Seiten