Neueste Beiträge

14. Nov 2018

Großmeister Karsten Müller präsentiert in seiner Kolumne fünf lehrreiche Endspiele von der ersten Doppelrunde der Saison 2018/19. Raten sie mit und verbessern sie ihr Endspielwissen.

13. Nov 2018

Der SC Viernheim tat sich am ersten Bundesliga-Wochenende gegen Augsburg und München erstaunlich schwer, setzte sich aber letztendlich in beiden Kämpfen durch. Stefan Spiegel berichtet aus Sicht der Viernheimer vom Trip an die Isar.

13. Nov 2018

Welche war für Sie DIE Partie der ersten Doppelrunde? Stimmen Sie in unserer folgenden Umfrage ab. Die zur Auswahl stehenden Partien können Sie am Ende des Artikels nachspielen. Die prämierte Partie kommt in die Auswahl zur Partie der Saison.

12. Nov 2018

MSA Zugzwang unterliegt Titelanwärter Viernheim hauchdünn / Hockenheim trotz eines Reiseproblems Spitzenreiter

Von Hartmut Metz

12. Nov 2018

SV 1930 Hockenheim ist Tabellenführer in der 1. Schachbundesliga

Von Dieter Auer

11. Nov 2018

Im Spitzenkampf der 2. Runde setzte sich die OSG Baden-Baden gegen Werder Bremen mit 5:3 durch. Drei weitere Teams gewannen an diesem Wochenende beide Kämpfe. Nach dem 7,5:0,5 gegen Augsburg liegt Hockenheim an der Spitze. Solingen hatte gegen Hamburg ebenfalls keine Probleme beim 6:2 und nimmt Platz zwei ein. Vom Führungsquartett tat sich Viernheim schwer und gewann knapp mit 4,5:3,5 gegen München. Kiel siegte im Duell der Aufsteiger gegen Düsseldorf mit 4,5:3,5 und darf sich über seine ersten zwei Punkte in der SBL freuen. Zu knappen Siegen kamen auch Deizisau und Dresden.

11. Nov 2018

Die Emanuel Lasker Gesellschaft vergibt im Lasker-Jahr zahlreiche Auszeichnungen. Der Lasker wird für Einrichtungen und Personen vergeben, die sich in besonderer Weise um die Förderung des Schachs als Kultur- und Bildungsgut einsetzen, aber auch für besondere schachsportliche Leistungen gibt es einen Preis. In diesem Zusammenhang erhielt Luke McShane einen Viktor.

10. Nov 2018

Zum Saisonauftakt setzten sich in sechs der sieben Duelle die Favoriten durch. Nur Werder Bremen sorgte im Duell der Spitzenteams gegen Deizisau für eine Überraschung und siegte mit 5:3. Der Hamburger SK tat sich schwer gegen den Düssseldorfer SK, konnte aber dank des Bundestrainers einen knappen Sieg bejubeln. Leicht und locker war der Auftakt für den deutschen Meister Baden-Baden beim 6:2 gegen Mülheim. Mit dem gleichen Ergebnis siegte Hockenheim in München.

09. Nov 2018

Werder Bremen startet mit den Kämpfen gegen Deizisau und Baden-Baden in die Saison 2018/19. Das erklärte Ziel ist die Qualifikation für den Eurpacup. Der Weserkurier sprach mit Matthias Krallmann und Oliver Höpfner.

08. Nov 2018

Auftritt des Weltranglistendritten Schachrijar Mamedjarow (Foto) bei MSA Zugzwang wäre „ein erster echter Saisonhöhepunkt“ / Augsburg ehrt 90-jährigen Benkö

Von Hartmut Metz

Seiten

News Blog abonnieren