Neueste Beiträge

13. Nov 2017

Der DJK Aachen drehte am vergangenen Wochenende einige Videos, in denen die Großmeister ihre Partien ausführlich erkläutern. Schauen sie sich an, wie Eduardo Itturizaga seinen Sieg gegen Alexander Mista oder Twan Burg seinen Sieg gegen Maximilian Neef kommetiert. Prädikat wertvoll.

13. Nov 2017

MSA Zugzwang kassiert im Kellerduell 2:6-Pleite / Bayern-Schachspieler mit 4:4 gegen Speyer-Schwegenheim gut bedient / Lammers und Meister verpassen Überraschungssiege

Von Hartmut Metz

12. Nov 2017

Da waren es nur noch zwei. Nach der überraschenden Niederlage von Hockenheim gegen Deizisau liegen nur noch Baden-Baden und Solingen verlustpunktfrei an der Spitze. Insgesamt gab es in der 4. Runde vier klare und vier knappe Siege. Eine Zusammenfassung der Ereignisse an den Spielorten Schwäbisch Hall, Aachen, Bremen und München.

11. Nov 2017

Im Spitzenkampf der 3. Runde setzte sich der SV Hockenheim mit 5:3 in Schwäbisch Hall durch und liegt mit weißer Weste genau wie Baden-Baden und Solingen an der Spitze der SBL. In sechs der weiteren sieben Begegnungen setzte sich jeweils der Favorit durch. Nur dem FC Bayern München gelang mit der Punkteteilung gegen Speyer-Schwegenheim eine kleine Überraschung.

07. Nov 2017

Am 11. und 12. November finden die 3. und 4. Runde der Saison 2017/18 statt. Schwäbisch Hall erwartet zum Spitzenkampf den SV Hockenheim, Bremen zum Nord-Klassiker den Hamburger SK, die Münchner den deutschen Meister aus Baden-Baden und Aachen die Gäste aus Dresden und Berlin.

06. Nov 2017

Münchner Schach-Bundesligisten konzentrieren sich auf Duell mit Kellerkind Speyer-Schwegenheim / Meister Baden-Baden brütet wohl ohne Topstars

Von Hartmut Metz

05. Nov 2017

Spannende Kämpfe in den Runden 3 und 4 erwartet

Von Dieter Auer

03. Nov 2017

Der SC Viernheim startet als großer Favorit in der 2. Bundesliga Süd. Der Auftakt mit zwei klaren Siegen war eindrucksvoll, wie Dr. Stefan Spiegel zu berichten weiß.

02. Nov 2017

SV Hockenheim geht jetzt mit drei Weltmeistern in die Saison 2017/2018

Von Dieter Auer

31. Okt 2017

Die Spatzen pfiffen es von den Dächern und der Postillon gab es jetzt bekannt: In Zukunft entscheidet der Videobeweis über strittige Szenen in der Schachbundesliga.

Seiten

News Blog abonnieren