Neueste Beiträge

24. Mai 2017

Wer waren die Gewinner, wer die Verlierer der abgelaufenen Saison? Anbei folgt die Statistik zur Spielzeit 2016/17.

18. Mai 2017

Überraschende Siege sind in der Schachbundesliga fast an der Tagesordnung. Welche waren aber die größten Überraschungen in der Geschichte der SBL, in denen sich Underdogs mit dem größten nominellen Nachteil gegenüber Favoriten durchsetzen konnten?

16. Mai 2017

Die Mannschaften für die Saison 2017/18 stehen fest. Um welche es sich handelt, erfahren Sie im folgenden Artikel.

15. Mai 2017

Schachvereinigung 1930 wird Zweiter bei den Deutschen Pokal-Mann­schaftsmeisterschaften 2017 in Dresden. Drei Hockenheimer Schach­mann­schaften gelingt der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse

Von Dieter Auer

13. Mai 2017

Die Enrunde der Deutschen Pokalmannschaftsmeisterschaft findet am 13. und 14. Mai in Dresden statt. Neben dem USV TU Dresden haben sich aus der Schachbundesliga die OSG Baden-Baden und der SV Hockenheim qualifiziert. Als viertes Team startet der SK Norderstedt. Die Partien werden live übertagen.

11. Mai 2017

Für die letzte Folge dieser Rubrik in der Saison 2016/17 haben wir sieben Stellungen von der zentralen Endrunde in Berlin ausgewählt. Wie immer präsentieren wir zuerst nur die Diagramme mit Aufgabenstellung, bevor man am Ende die Lösungen nachspielen kann.

10. Mai 2017

Welche war für Sie DIE Partie der zentralen Endrunde in Berlin? Stimmen Sie in unserer folgenden Umfrage ab. Die zur Auswahl stehenden Partien können Sie am Ende des Artikels nachspielen. Die prämierte Partie kommt in die Auswahl zur Partie der Saison.

08. Mai 2017

Markus Lammers spielt in der Schachbundesliga für die MSA Zugzwang München. Zusammen mit Niclas Huschenbeth und Stefan Walter schreibt er auf Beyond Chess in englischer Sprache über das königliche Spiel. Im folgenden Artikel widmet er sich der zentralen Endrunde in Berlin.

08. Mai 2017

Der Umzug der SG Trier nach Großbritannien sorgte für enormes Aufsehen. Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk äußert sich der 2. Vorsitzende der SG Trier, Viktor Reichert.

05. Mai 2017

Die zentrale Endrunde der Schachbundesligen in Berlin ist Geschichte, doch wir schauen in der folgenden Presseschau nochmal zurück auf eine gelungene Veranstaltung, die auch medial für eine starke Resonanz sorgte.

Seiten

News Blog abonnieren